f&i in Kiel!

Liebe Leute,

wir sind froh, verkünden zu können, dass f&i größer wird! Steffen hat f&i Kiel gegründet! :))
frei & improvisiert ist jetzt städteübergreifend, und wir erwarten sehnlichst eine kollabol Koballora
Eine Ka
Ein Zusammentreffen bei der nächsten Improwerkstatt!

Die Orga

Impro am 18. Juni

📍Impro am 18. Juni
Ein Mittel, um beim Impro Spannung zu erzeugen ist den Status der Charaktere zueinander zu definieren. Ist ein Charakter dominanter (Hochstatus) oder ordnet er sich unter? (Tiefstatus) Oder sind sie in etwa gleichauf?
Am kommenden Freitag um 18:00h gibt Janus ein Training zum Thema Status. 👥🤴🙇‍♂️
Es baut auf den Basics auf und ist sowohl für Anfänger:innen als auch für Fortgeschrittene geeignet!
Das Training wird wieder am Aasee zwischen Zoo und Freilichtmuseum stattfinden.

Wenn ihr dabei sein wollt meldet euch bei Janus, entweder über WhatsApp oder schickt eine Mail an janus@freiundimprovisiert.de 🤗
Hinweis: zur Teilnahme ist ein negativer Schnelltest (48h) oder äquivalent zwingend notwendig.

Impro am 11. Juni

📍Impro am 11. Juni
Am nächsten Freitag um 18:00h gebe ich, Janus, ein Basics-Training. Dies ist besonders für Leute geeignet, die das erste Mal ihren Fuß in die Impro-Welt setzen und die wichtigsten Grundregeln des Improvisationstheaters lernen wollen. 🤓🌈🎭
Aber auch alle anderen sind herzlich dazu eingeladen die Grundlagen noch einmal aufzufrischen!
Das Training wird am Aasee zwischen Zoo und Freilichtmuseum stattfinden. Den genauen Standort schicke ich euch dann noch einmal, nachdem ihr euch angemeldet habt!

Wenn ihr dabei sein wollt meldet euch bei Janus, entweder über WhatsApp oder schickt eine Mail an janus@freiundimprovisiert.de 🤗
Hinweis: zur Teilnahme ist ein negativer Schnelltest (48h) oder äquivalent zwingend notwendig.

f&i wieder in Präsenz!

Liebe f&i Community,

Es geht wieder los mit unseren Präsenz-Trainings von f&i! 🌈 Sie werden bis auf Weiteres vorerst draußen stattfinden, so wie letzten Sommer auch. Jedoch gibt es ein paar Änderungen im Vergleich zum letzten Jahr:

➝ 👃💉Jede teilnehmende Person muss nun einen negativen Schnelltest (nicht älter als 48h) vorweisen [oder äquivalent: 2x geimpft bzw. genesen]
➝ Hier könnt ihr euch testen lassen: https://www.muenster.de/corona_testungen.html
➝ 👥Die Teilnehmendenbegrenzung entfällt.
➝ 😷Das Tragen einer Maske ist jeder teilnehmenden Person freigestellt, also optional.

Weiterhin gilt aber:
➝ 🙌Wir halten Abstand bei den Trainings. Um keine Ungleichheiten aufkommen zu lassen sollte dies während des Trainings auch zwischen Leuten aus einem Haushalt praktiziert werden.
➝ 📨Ihr müsst euch vor den Trainings bei den jeweiligen Trainierenden anmelden.
➝ 📝Zur Kontaktnachverfolgung werden die Kontaktdaten der Teilnehmenden erfasst und nach zwei Wochen vernichtet.

Jucheh! Auf ein 2021 mit vielen coolen f&i Trainings! 🤗

Impro am 30. März

📍Impro am 30. März
In vielen Impro-Spielen werden oft Einschränkungen bzw. Herausforderungen eingebaut, damit die Schauspielenden ein klares Ziel haben und das Publikum mitfiebern kann.
Ein Aspekt mit dem man spielen kann ist die Zeit. ⏰⌛️🕖 Man kann sie u.a. beschleunigen, rückwärts laufen lassen oder als Begrenzung für die Szene benutzen.
Wenn ihr das lernen wollt kommt am nächsten Dienstag um 19:00h zu Benedikts Training! 😊
Es findet wie üblich über 🌍Zoom statt.

Es können 11 Leute teilnehmen, also wenn ihr dabei sein wollt meldet euch bei Benedikt, entweder über WhatsApp oder eine Mail an benedikt@muenster.freiundimprovisiert.de 🤗

Impro am 23. März

📍Impro am 23. März
Liebe Impro-Freunde!
Endlich gibt es wieder ein f&i Training! All die Emotionen die das in euch hervorruft könnt ihr bei Eva und Lukas Stunde zum selbigen Thema ausleben! 😃😂😭😩😡😍
Es findet am kommenden Dienstag um 19:00h statt und läuft über 🌍Zoom.

Es können 10 Leute teilnehmen, also wenn ihr dabei sein wollt meldet euch bei Eva, entweder über WhatsApp oder schickt eine Mail an eva@muenster.freiundimprovisiert.de 🤗

f&i Radio: Folge 1 jetzt online!

Hallo Improgemeinde!

Aktuell ist die Zeit im Lockdown ohne Improtheater natürlich ziemlich langweilig. Um ein wenig damit zu experimentieren, wie man dennoch sinnvoll online improvisieren kann, haben wir jetzt ein neues Format ausprobiert. Unter dem Namen f&i Radio haben wir gemeinsam ein improvisiertes Hörspiel aufgenommen und als Podcast veröffentlicht. Herausgekommen ist ein spannendes Weltraumabenteuer, das ihr jetzt auf unserer Website anhören könnt! Wir hoffen, euch gefällt die erste Folge, die ihr euch auch demnächst auf Spotify anhören könnt und wir hoffen, dass ihr bei Folge 2 dabei seid 😊 Abonniert auch gerne den Podcast, damit ihr zukünftige Folgen nicht verpasst. Viel Spaß!

f&i Radio am 2. März

📍f&i Radio am 2. März
Liebe Impro-Freunde
Nach etwas längerer Funkstille gibt es wieder Impro mit uns! Am nächsten Dienstag, den 2. März von 18h bis 20h geben Basti und Eva ein Training der etwas anderen Art:
Im f&i Radio nehmen wir zusammen über Zoom ein improvisiertes Hörspiel auf, welches später im Internet zu hören sein wird! 📻🎭🎙
Aber keine Bange, wir wärmen uns natürlich vorher gebührend auf und üben uns in der Kunst des verbalen Geschichtenerzählens. Gut aufgewärmt nehmen wir dann im Stile des beliebten Impro-Spiels Typewriter das 30-minütige Hörspiel auf. 🙂

Es können 4 Leute teilnehmen, also wenn ihr dabei sein wollt meldet euch rasch bei Basti, entweder über WhatsApp oder eine Mail an basti@muenster.freiundimprovisiert.de 🤗

Impro am 18. Oktober

📍Impro am 18. Oktober
Es war einmal der Trainer Johann, der alle Kinder in Dorf und Stadt über das Genre Märchen unterrichten wollte! 🧙‍♀️🧙‍♂️🐉⚔️
Es sollte sich am Sonnentage ereignen, sobald die Uhre fünf mal geschlagen hat. Alle Kinder in Dorf und Stadt würden sich an gewohnter Stelle zwischen Freilichtmuseum und Zoo treffen um zusammen dem Impro-Spiele zu fröhnen!

Doch der dunkle Lord verhexte das Spiel, sodass nur noch 9 Kinder dabeisein konnten! Sie mussten sich vorher bei Johann melden wenn sie dabeisein wollten! Das geht über WhatsApp oder über einen Brief an johann@muenster.freiundimprovisiert.de !